Login / Neu registrieren
Posts tagged: #dsl

Internetanschluss von 1und1 oder besser Vodafone?

Nachdem wir lange nach einer neuen Wohnung gesucht haben, steht im nächsten Monat endlich der Umzug bevor. Damit einher geht die Suche nach einem neuen Internetanbieter. In der aktuellen Wohnung haben wir Unitymedia genutzt, leider ist aber die neue Wohnung, beziehungsweise das Haus, nicht an das Netz von Unitymedia angebunden – damit ist das also keine Alternative, was ich schade finde, da wir mit dem Anbieter eigentlich sehr zufrieden waren (Top Geschwindigkeit und guter Preis).

Jetzt überlegen wir, welchen DSL-Anbieter wir in der neuen Wohnung wählen werden. Im Moment tendieren wir zu 1und1, wobei einige Bekannte auch bei Vodafone sind und mit diesem Anbieter gute Erfahrungen gemacht haben.

Soweit ich weiß, liefern beide Anbieter die gleiche Geschwindigkeit an unserem neuen Wohnort. Deshalb frage ich einfach mal in die Runde: Welchen DSL-Anbieter nutzt Ihr? Hat jemand von Euch Erfahrungen mit 1und1 oder Vodafone DSL? Oder könnt Ihr noch bessere Alternativen empfehlen? Ein Kabelanschluss ist wie oben schon beschrieben leider in der neuen Wohnung nicht möglich, DSL aber mit bis zu 50 MBits.

Wir werden den Internetzugang für Websurfen, Internettelefonie (Voice over IP und Skype mit Videokonferenzen), Multiplayer Online Games, Musikstreaming und Video on Demand Angebote nutzen. Eine gute Pingrate ist mir wichtig, damit die Online Games problemlos laufen. Da ich häufig Cloud-Lösungen wie Dropbox einsetze ist mir zudem eine gute Uploadrate wichtig.

Über jeden Tipp wäre ich sehr dankbar!

Welcher DSL Anbieter: Kabel Deutschland oder 1und1?

Wir sind kürzlich in ein Eigenheim umgezogen und nun stellt sich für uns die Frage, welchen DSL-Anbieter wir wählen. Die meisten Freunde von mir sind entweder bei Kabel Deutschland oder bei 1und1, weshalb ich bislang diese beiden Anbieter in die engere Auswahl genommen habe (Die Erfahrungsberichte der Bekannten sind zu beiden Anbietern überwiegend positiv).

Konkret würde mich interessieren, welchen DSL-Anbieter Ihr mit den folgenden Anforderungen wählen würdet:

- Die Monatliche Grundgebühr soll natürlich möglichst niedrig sein
- Wir möchten Telefonie via Voice over IP nutzen, wobei voraussichtlich nur eine Telefonnummer benötigt wird
- Wichtig ist für uns eine möglichst hohe Bandbreite, da wir zum Beispiel Video on Demand Angebote (Apple TV) nutzen werden.
- Der Anbieter sollte zwar einen guten Kundenservice haben, ich gehe aber davon aus, dass wir den Service nicht so oft benötigen werden (d.h. ob kostenlose oder kostenpflichtige Hotline ist für mich nicht so relevant).
- Hardware (DSL Router) wird nicht zwingend benötigt, da wir bereits eine Fritzbox besitzen. Wenn eine neue Fritzbox mit im Preis inbegriffen ist, habe ich natürlich nichts dagegen (sofern wir uns für Kabel Deutschland entscheiden, benötigen wir ja soweit ich weiß ohnehin ein spezielles Kabelmodem).
- Die Vertragslaufzeit kann ruhig 24 Monate betragen (das ist glaube ich sowohl bei 1und1 als auch bei Kabel Deutschland ohnehin der Fall).

Für welchen DSL-Anbieter würdet Ihr Euch entscheiden? Wo seid Ihr Kunde? Sollte man bei der Frage DSL oder Kabel noch weitere Aspekte berücksichtigen (neben der Tatsache, dass man natürlich ein Kabelmodem benötigt, was aber ja im Preis inbegriffen ist).

Wie sind Eure Erfahrungen mit 1&1? Ist dieser DSL-Anbieter empfehlenswert?

Wir werden bald in eine neue Wohnung umziehen (Raum Köln) und ich überlege im Moment, welcher DSL-Anbieter für uns die richtige Wahl ist. Wichtig ist für mich ein schneller Internetzugang, da ich häufig Filme auf dem Apple TV anschaue, die aus dem Internet geladen werden.

Ich habe jetzt mal einige Preise verglichen und finde, dass die Angebote von 1&1 ziemlich gut und günstig sind. Eine Telefon-Flatrate und ein Modem sind auch dabei, was für uns wichtige Punkte sind. Außerdem stimmt auch die DSL-Geschwindigkeit und laut dem Verfügbarkeitscheck ist DSL von 1&1 an unserem neuen Wohnort auch verfügbar.

Mich würde jetzt interessieren, wie Eure Erfahrungen mit 1&1 sind? Könnt Ihr dieses Unternehmen empfehlen? Falls nicht, welcher DSL-Anbieter ist Eurer Meinung nach empfehlenswert? Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir hier mit ein paar Tipps und Erfahrungsberichten weiterhelfen könntet. Vielleicht gibt es dazu auch irgendwo ausführliche Testberichte im Netz, zum Beispiel von der Stiftung Warentest? Ich habe jetzt schon länger im Netz gesucht aber bislang leider keine verfünftigen Berichte gefunden.

Wo kann ich die Verfügbarkeit von Unity Media prüfen?

Ich bin aktuell bei 1&1, der Internetzugang ist bei mir aber ziemlich langsam. Da ich häufig Video on Demand Dienste nutze, suche ich im Moment einen schnelleren Internetzugang. Ein Bekannter von mir hat mir jetzt Unity Media empfohlen. Weiß jemand von Euch wo man prüfen kann, ob dieser Anbieter in dem eigenen Wohnort verfügbar ist? Da müsste es doch irgendwo einen Online-Check geben, aber irgendwie habe ich auf der Website von denen nichts gefunden. Könnt Ihr mir weiterhelfen? Das wäre wirklich prima!

Wer hat Erfahrungen mit Unity Media?

Wir sind vor einigen Tagen umgezogen und suchen jetzt einen vernünftigen DSL Anbieter. Aus diesem Grund möchte ich Euch fragen, wer von Euch Erfahrungen mit Unity Media gemacht hat. Ist dieser Anbieter empfehlenswert?

Wir benötigen lediglich Internet und Telefon, da wir eine Sat-Schüssel haben. Alternativ würden natürlich z.B. auch 1&1 oder Telekom in Frage kommen, bei Unity Media würden wir allerdings eine deutlich schnellere Verbindung bekommen (32 Mbit, während 1&1 und Co. bei uns nur 6 Mbit ermöglichen).

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr ein paar Erfahrungen posten würdet. Wie gut ist der Service von Unity Media? Gibt es häufig Störungen? Außerdem würde mich noch interessieren, ob ich meine vorhandene Fritz Box weiterhin verwenden kann oder ob ich neue Hardware benötige.

Unitymedia oder 1&1 – welcher Provider ist empfehlenswert?

Update: Ich habe mich zwischenzeitlich für Unitymedia entschieden, da dieser Anbieter an meinem Wohnort einen deutlich schnelleren Internetzugang bereitstellen kann als 1und1 (hier könnt Ihr die Verfügbarkeit prüfen). Jetzt surfe ich mit 100 Mbit/s und bin mit dem Zugang sehr zufrieden. Wenn Ihr die Wahl zwischen den beiden Anbietern habt, würde ich auf jeden Fall Unitymedia empfehlen. Danke für Eure Antworten!

Ursprüngliche Frage: Wir sind kürzlich umgezogen und stehen jetzt davor einen neuen DSL Anbieter auszuwählen. Wir haben bereits diverse DSL-Tarife verglichen und stehen jetzt vor der Frage, ob wir uns für Unitymedia oder 1&1 entscheiden sollen.

Welchen Anbieter könnt Ihr empfehlen? Welche Erfahrungen habt Ihr mit Unitymedia, beziehungsweise 1&1 gemacht? Eine lange Vertragslaufzeit würden wir in Kauf nehmen, da es sich um eine Eigentumswohnung handelt und wir dementsprechend dort lange wohnen werden – möglicherweise sogar für immer ;-)

Einen Festnetzanschluss benötigen wir eigentlich nicht, beziehungsweise ein Voice over IP Anschluss reicht uns völlig aus, da wir ohnehin überwiegend mit dem Handy telefonieren. Wichtig ist uns in erster Linie nur ein möglichst schneller Internetzugang. Außerdem benötigen wir einen WLAN-Router, da wir sowas bislang noch nicht haben.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr Eure Erfahrungen hier posten würdet. Natürlich könnt Ihr uns auch gerne andere empfehlenswerte DSL-Anbieter nennen, die Entscheidung für, beziehungsweise gegen Unitymedia oder 1&1 ist ja noch nicht gefällt. Vielen Dank für Eure Unterstützung!